Blog

David Beyer erzählt über Kurioses und Interessantes, das ihm in seinem Leben begegnet.

Navigation

Startseite
Archiv
Abonnieren

Input – Output – kaputt

Was kommt raus, wenn man schon nicht ganz so einwandfreies Deutsch nochmal richtig schlecht (wohl maschinell) in mehrere Sprachen übersetzt und das Ergebnis dann ohne jegliche Überprüfung weiterverwendet?


Dieses sprachliche „Wunderwerk“ ist mir letzte Woche in einem Bus der Linie 144 von der Feudenheimer Straßenbahn-Endstelle in Richtung Ilvesheim begegnet. Es zeigt mal wieder gut, dass es noch viel für uns Computerlinguisten zu tun gibt.
15.10.06 04:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de